CONTUR Logo

Erweitertes Lieferanten-Risikomanagement - Risikobewertung und Risikominderungsstrategien

English
1

Ihre Situation

Sie befassen sich mit Lieferantenmanagement unter zunehmend herausfordernden Bedingungen. Es gilt Unterbrechungen der Lieferkette zu verhindern, Qualität, Verfügbarkeit und Innovationsfähigkeit Ihrer Lieferanten zu erhalten, Kosten zu senken und Risiken zu minimieren.

Ihr Nutzen

Dieses Training hilft Ihnen dabei:

  • ­Risiken in Ihrer bestehenden Lieferantenbasis, kritische Lieferanten, Produkte und Prozesse zu bewerten
  • ­Für Ihr Unternehmen geeignete Bewertungsmaßstäbe zu definieren und mögliche Auswirkungen von Ausfällen, Störungen und anderen Konsequenzen auf Produkte und Lieferkette einzuschätzen
  • ­Branchenübergreifend erprobte Methoden kennenzulernen (z.B. aus Medizintechnik, Maschinenbau, Chemie und Lebensmittelindustrie), um Risiken einzuschätzen und Aktionen zu priorisieren
  • ­Risiken zu managen und nachhaltige Verbesserungsprozesse zu etablieren

Inhalte

 Strukturierte Methoden zur Risikobewertung

  • Basierend auf der Struktur der Lieferantenkette und der Lieferanten (Märkte/ Geschäftsprozesse/ politisches/soziales/ökologisches Umfeld)
  • Basierend auf den Produkten entlang eines FMEA-Ansatzes

­
Lieferantenbasis - Risikobewertung entlang zweier Dimensionen

  • Lieferrisiko (Lieferanten und Markt getrieben)
  • Technisches Risiko (Produkt getrieben)

­
Reihen, Priorisieren und Managen von Risiken

  • Risikominderungsansätze, Ad hoc Lösungen, Gegenmaßnahmen planen
  • Nachhaltigkeits-Agenda
  • Management von Restrisiko und Notfall-Planung

­
Strategien und Methoden zur kontinuierlichen Verbesserung

  • Einführen von Prozessen und KPI's
  • Effizientes Reporting, Kommunikation und Stakeholder Management

Methoden

  • Fachlicher Input
  • Gruppenarbeit
  • Kollegiale Beratung
  • Rollenspiel Beispielstudien
  • Coaching &Feedback

Referent/in des Seminars

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.