Virtuelle Führung und Zusammenarbeit

English
Virtuell zusammenzuarbeiten oder remote zu führen über Landesgrenzen hinweg ist für viele Mitarbeiter, Projektleiter und Führungskräfte schon längst an der Tagesordnung. Die typischen Formen der Zusammenarbeit und Führung funktionieren im virtuellen Kontext nur bedingt und Risiken wie Missverständnisse, Entfremdung oder Verlust des „Wir-Gefühls" in Unternehmen entstehen.

In unseren Trainings lernen Sie die Besonderheiten einer virtuellen Führungssituation wahrzunehmen und erarbeiten sich Möglichkeiten, damit umzugehen. Sie nehmen konkrete Impulse in Ihren Alltag mit und steigern in einem Follow-up die Wirksamkeit.
 
 

New in a Remote Leading Function

  • - Raum Frankfurt (Präsenz) (en)
  • - online Follow-up; 10.00 - 12.00 Uhr (en)
  • - online Kick-off; 10.00 - 11.30 Uhr (de)
  • - Raum Frankfurt (Präsenz) (de)
  • - online Follow-up; 10.00 - 11.30 Uhr (de)
  • - online Kick-off; 10.00 - 11.30 Uhr (en)
  • - Raum Frankfurt (Präsenz) (en)
  • - online Follow-up; 13.00 - 14.30 Uhr (en)

Leading Remote and Virtual Teams 4.0

  • - online Kick-off, 15.00 - 16.30 Uhr (de)
  • - Raum Hannover (Präsenz) (de)
  • - online Follow-up, 10.00 - 11.30 Uhr (de)
  • - online Kick-off, 15.00 - 16.30 Uhr (de)
  • - Raum Frankfurt (Präsenz) (de)
  • - online Follow-up, 10.00 - 11.30 Uhr (de)
  • - online Kick-off, 13.00 - 14.30 Uhr (en)
  • - Raum Frankfurt (Präsenz) (en)
  • - online Follow-up; 13.00 - 14.30 Uhr (en)
  • Auf Anfrage

Working in Remote and Virtual Teams

  • - online Kick-off, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr (de)
  • - Präsenztraining im Fora Hotel Hannover, ganztägig (de)
  • - online Follow-up, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr (de)
  • - online Kick-off, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr (en)
  • - Präsenztraining im Mercure Hotel Bad Homburg Friedrichsdorf, ganztägig (en)
  • - online Follow-up, 13.00 Uhr – 14.30 Uhr (en)

Blended Learning - Konzeptbeispiel "Leading Remote and Virtual Teams 4.0"

Blended Learning am Beispiel „Leading in Remote and Virtual Teams 4.0" bildet die Teilnehmerrealität im virtuellen Umfeld ab. Lernen Sie nahe an der Wirklichkeit und haben Sie die praktische Umsetzung dabei immer im Blick.
Erleben Sie „live", wie Online Kommunikation und Zusammenarbeit zukünftig besser funktionieren kann.
 
Blended Learning Konzeptbeispiel

Virtuelle Tools und Managementtechniken

Train the Online-Trainer

  • - Online, Session 1: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 2: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 3: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 4: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 5: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 1: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 2: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 3: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 4: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 5: 10-12 Uhr
  • - Online, Session 1: 14-16 Uhr
  • - Online, Session 2: 14-16 Uhr
  • - Online, Session 3: 14-16 Uhr
  • - Online, Session 4: 14-16 Uhr
  • - Online, Session 5: 14-16 Uhr

 

Lesen Sie, welche Tipps und Tools, Ihr virtuelles Team auf Erfolgskurs bringen!

Individuelle Angebote

Im Zuge der Globalisierung arbeiten immer mehr Menschen mit Kollegen, Vorgesetzten, Geschäftspartnern, Lieferanten oder Kunden aus unterschiedlichen Ländern zusammen. Vielfach wird in internationalen Projekten und Teams gearbeitet.

Hier begleiten wir Sie ganz individuell mit Maßnahmen zur interkulturellen Sensibilisierung, Teamentwicklung, Coaching eines Teams oder des Teamleiters.

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.