CONTUR Logo

Change Management II - Herausfordernde Aufgaben im Management: Lösungsansätze, Modelle und Methoden für den beruflichen Alltag

English
1

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die in Change-Projekten und Change-Prozessen arbeiten und sich mit Führung, Steuerung, Verantwortungsübernahme und Leiten von Teams befassen. Veränderung in Unternehmen betrifft alle Bereiche. Die eigenen Aufgaben und Rollen wandeln sich in hohem Tempo und neue Funktionen entwickeln sich, die es vor einigen Jahren noch gar nicht gab. Auch neue Berufsbilder entstehen, insbesondere im Umfeld der IT und im Projektmanagement. Wie motivieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter*innen, diese Veränderungen aktiv mitzugestalten? Wie gehen Sie mit Unerwartetem, unklaren Situationen oder ungewissen Ergebnissen um? Wie behalten die Mitarbeiter*innen und Führungskräfte den Überblick? Wie priorisieren Sie das, was täglich zu leisten ist? Wie bereiten Sie sich auf das vor, was in Zukunft an Bedeutung gewinnen könnte?

Ziele

Kommunikation im Change Management ist ein zentrales Steuerungsmittel, aber auch ein Mehraufwand, der sich für Sie und Ihre Teams lohnen soll. Effektive Methoden zur eigenen Gesprächsführung und zur Konfliktlösung im Team sind daher ebenso wichtig wie aktuelles Wissen über Change Management. Neue Lösungsansätze wie agile Zusammenarbeit, Selbstorganisation und praktische sowie konzeptionelle Herangehensweisen stehen in diesem Seminar ebenso im Mittelpunkt wie Ihre eigenen Erfahrungen und Change-Projekte. Sie haben Gelegenheit, durch aktive Mitgestaltung im Seminar, neue Methoden und innovative Konzepte für Ihre persönlichen Themenstellungen und Fragen praxisnah zu prüfen und anzuwenden. Sie lernen, wie Sie Ihre eigene Handlungskompetenz und die Ihrer Teams stärken und stabilisieren können und erhalten wertvolle Tipps für Ihre eigene Change-Praxis.

Inhalte

  • Neue Anforderungen an Führung und Teamarbeit
  • Change-Architektur und Change-Design – Struktur und Überblick im Change Management
  • Verbinden verschiedener Perspektiven durch agile Arbeitsweise
  • Ungleichzeitigkeit im Change
  • Kreativität und Lösungsfindung im Team
  • Beteiligungsprozesse stärken, neue Führungsrollen entwickeln
  • Motivation zwischen Über- und Unterforderung
  • Kleine Mittel zur Veränderung mit großer Wirkung für den operativen Alltag

Methoden

  • Aktive Mitarbeit
  • Tandem-Dialoge
  • fachliche Impulsvorträge
  • auf Wunsch Fallarbeit
  • agile Arbeitsweisen
  • Visualisierungen
  • Übungen zur strukturierten Moderation
  • Gruppenarbeit
  • Kollegiale Beratung

Referent/in des Seminars

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Transformation & Change Management, Führung

Arbeitssprachen

Deutsch

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.