Virtual Performance Assessment - Online Teamdiagnose und Debriefing

English
1

Virtual Performance Assessment für mehr Leistungsfähigkeit Ihres virtuellen Teams

Als Führungskraft oder Projektleiter eines global vernetzten Teams stehen Sie vor den besonderen Herausforderungen, die eine Zusammenarbeit über Distanz mit sich bringt. Sie fragen sich, ob die virtuelle Zusammenarbeit die gewünschten Erfolge zeigt und an welchen Stellschrauben Sie drehen können, um Ihr Team weiterzuentwickeln.

 

Entwickeln Sie Ihre virtuellen Teams und Organisationen

Der Einsatz des online VPA-Diagnoseinstruments liefert Ihnen eine Standortbestimmung zu den Erfolgsfaktoren virtueller Zusammenarbeit und ermöglicht es Ihnen so, Verbesserungsmaßnahmen bedarfsgerecht abzustimmen und einzusteuern. Sie haben damit ein pragmatisches Werkzeug an der Hand zur Weiterentwicklung Ihrer virtuellen Teams, Netzwerke oder Organisationen.

 

Die wichtigsten Fakten zum Vorgehen

Die Struktur des Virtual Performance Assessment VPA© besteht aus fünf Kategorien, innerhalb derer virtuelle Nähe geschaffen und damit die Leistungsfähigkeit virtueller Teams gesteigert werden kann.

Die fünf Kategorien lauten:

  • Inklusion
  • Organisation und Prozess
  • Raum und Zeit
  • Team-Mitglieder, Aufgaben und Ziele
  • E-Kultur

Die schriftliche Online-Befragung ist in kurzer Zeit auszufüllen und die Auswertung des Ergebnisses kann in verschiedene Zielgruppen (>3) erfolgen, bspw. nach Ländern oder Fachbereichen. In einem virtuellen Debriefing mit einem erfahrenen Berater werden die Ergebnisse besprochen und vertiefende Fragen erörtert.

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.