Virtuelle Teams: Seminar für ein effizientes Arbeiten mit Kollegen auf Distanz

English
1

Working in Remote and Virtual Teams

Sind Sie in Ihrem Arbeitsalltag immer häufiger Teil eines virtuellen Teams? Fällt es Ihnen dabei schwer, sich konstruktiv einzubringen? Dann sind Sie keine Ausnahme – Teamarbeit über große Distanzen hinweg wird immer mehr zum Regelfall.

 

Remote-Zusammenarbeit in einem Seminar erlernen

Das Seminar Working in Remote and Virtual Teams stellt Ihnen Techniken vor, mit denen Sie sich effizient in virtuelle Teams einbringen. Lernen Sie hier, wie Sie konstruktiv und selbstbewusst an Online-Meetings teilnehmen. Dies hilft Ihnen dabei, sich persönlich zu profilieren und den Output des gesamten Teams zu verbessern.

 

Inhalte, Techniken und Dozenten: das Wichtigste in Kürze

Inhaltlich befassen Sie sich im Seminar Working in Remote and Virtual Teams mit den Grundlagen der virtuellen Zusammenarbeit. Das umfasst beispielsweise die Medien, die sich hierfür anbieten, und die effiziente Kommunikation auf Distanz. Außerdem lernen Sie, wie Sie Ihre Online-Identität positiv gestalten und trotz der Entfernung eine persönliche Beziehung zu den übrigen Mitarbeitern aufbauen.
Der erste Teil des Seminars umfasst didaktisch aufbereitete Übungen und findet online statt. Er wird mit einer Präsenzphase ergänzt, bei der die Trainer die Besonderheiten der virtuellen Zusammenarbeit verdeutlichen. Anschließend führen die Trainer Sie durch Rollenspiele und Fallstudien, damit Sie das Erlernte festigen können.

Die Seminarleiter bieten Ihnen einen hochwertigen, fachlichen Input mit theoretischem Hintergrundwissen. Sie waren alle bei angesehenen Unternehmen tätig und können Ihnen die Informationen mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis näherbringen.

 

Das erwartet Sie beim Seminar Working in Remote and Virtual Teams

Da die Zusammenarbeit im virtuellen Raum ganz anders abläuft als vor Ort, befassen Sie sich zunächst mit den Grundlagen dieser Arbeitsweise. Besondere Bedeutung hat dabei die Kommunikation. Sie lernen, welche Kommunikationsmittel Sie einsetzen können und wie Sie die Unterhaltung konstruktiv gestalten.
Eine persönliche Beziehung zu den Mitarbeitern ist für das Teambuilding sehr wichtig. Daher erfahren Sie, wie Sie auch über die Distanz Nähe schaffen und eine Bindung zu den Kollegen aufbauen.
Schließlich befassen Sie sich damit, was eine Online-Identität ist. Wie wirkt sich diese auf die Zusammenarbeit aus und auf welche Weise lässt sie sich positiv gestalten?

 

Die wichtigsten Fakten zum Seminar

  • Grundlagen der Zusammenarbeit im virtuellem Raum
  • Kommunikation auf Distanz effektiv gestalten
  • Persönliche Beziehungen im virtuellen Team aufbauen
  • Media Richness : Kommunikationstechnologien wirkungsvoll einsetzen
  • Online-Identität und Auswirkungen auf die Zusammenarbeit
  • Online-Seminar und Präsenzveranstaltung für eine effiziente Wissensvermittlung
  • Online Tools, Tricks und Tipps
  • Online-Übungen, Fachlicher Input, Gruppenarbeit, Kollegiale Beratung, Feedback, Fallstudien, Rollenspiele
  • Dozenten mit umfangreicher Praxiserfahrung

 

Ihre Seminarleiter

Einer der folgenden ausgewählten Dozenten sorgt dafür, dass Sie während des Seminars effiziente Techniken für die Teilnahme an virtuellen Arbeitsgruppen erlernen:

  • Harald Penner: Trainer für interkulturelle Kommunikation mit Master-Abschluss in der Kommunikationswissenschaft.
  • Aleksandra Luboinska: Dozentin mit einem Master-Abschluss in angewandten Sozialwissenschaften, die bereits zahlreiche Lehrgänge für Führungskräfte durchführte.
  • Katja Königstein: Expertin für Online-Kommunikation und digitale Kommunikation mit langjähriger Trainingserfahrung, Diplom-Abschluss als Geografin und verschiedenen Zertifikaten zum Thema Kommunikation und E-Learning.

Weitere Informationen zu den Seminarleitern stehen unten als PDF zum Download bereit.

 

Virtuelle Teams: Fragen und Antworten

Was bedeutet virtuelle Zusammenarbeit in Teams?

Wenn Fachkräfte zwar an einem gemeinsamen Projekt arbeiten, aber nicht am gleichen Ort sind, handelt es sich um virtuelle Zusammenarbeit. Die Kommunikation läuft dabei in erster Linie über das Internet.

Was ist eine Online-Identität?

Bei der Online-Identität handelt es sich um Ihr Erscheinungsbild im Internet. Sie setzt sich daraus zusammen, wie die übrigen Mitarbeiter Sie im virtuellen Raum wahrnehmen und auf welche Weise Sie sich dort einbringen.

Wie funktioniert virtuelles Teambuilding?

Eine persönliche Beziehung ist die Grundlage für ein gutes Teambuilding. Daher ist es wichtig, persönliche Kommunikationsformen wie den Videochat zu nutzen und auch auf die Distanz persönliche Inhalte in die Unterhaltung einzubauen.

Was ist bei der Kommunikation im virtuellen Team zu beachten?

Bei der virtuellen Kommunikation ist es wichtig, Medien auszusuchen, die einen effizienten Informationsaustausch ermöglichen und eine persönliche Bindung entstehen lassen. Zudem sollten Sie beachten, dass die einzelnen Mitarbeiter vielleicht in verschiedenen Zeitzonen leben und einen unterschiedlichen kulturellen Hintergrund haben.

Welche Tools für eine erfolgreiche virtuelle Zusammenarbeit gibt es?

Es gibt unzählige Tools, die die Kommunikation und das Projektmanagement in virtuellen Teams erleichtern.

 

Referent/in des Seminars

Video

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Methodenkompetenz, Interkulturelle Zusammenarbeit

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Video

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Virtuelle Teams, Digitale Kompetenz, Führung digital

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Video

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Internationale Projekte, Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Vertrieb & Key Account Management

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.