Erfolgreich zusammenarbeiten mit internationalen Partnern, Zulieferern und Kunden

English
1

Ihre Situation

Sie arbeiten als Projektmanager, Projektmitglied oder in einer anderen Funktion im Unternehmen, in der Sie mit Kunden, Kollegen, und Besuchern aus aller Welt Kontakt haben. Dabei haben Sie festgestellt, dass Sie manchmal unsicher im Umgang mit Ihren internationalen Geschäftskollegen und Partnern sind, oder deren Reaktionen nicht verstehen. Oder vielleicht sind Sie Mitarbeiter/in einem Bereich, der in Zukunft internationale Kontakte haben wird und möchten sich darauf vorbereiten.

Ihr Nutzen

Dieses Training bereitet Sie auf die Herausforderungen der internationalen Zusammenarbeit vor. Da der Fokus nicht auf einer einzelnen Kultur liegt, sondern auf dem Aufbau länderübergreifender Kompetenzen, lernen Sie, wie Sie in verschiedensten internationalen Situationen professionell, erfolgreich und sicher agieren können.

In diesem Training erlangen Sie zunächst ein Bewusstsein für die Einflüsse von Kultur auf das Verhalten und auf die Kommunikation in Arbeits- und Geschäftssituationen. Dabei identifizieren Sie mögliche "Stolperstellen", und erlernen und erarbeiten Strategien und Handlungsoptionen, die Ihnen Sicherheit und Erfolgsaussichten im Umgang mit internationalen Kollegen, Zulieferern und Kunden geben.

Die Inhalte

• Was ist Kultur? Wie beeinflusst Kultur die internationale Zusammenarbeit?

• Die wichtigsten Unterschiede zwischen der deutschen und anderen Kulturen in der Zusammenarbeit, zum Beispiel bei den Themen Zeitverständnis, Vereinbarungen, Hierarchie und Kommunikationsstile.

• Aufbau und Pflege von Beziehungen zu internationalen Kollegen und Partnern.

• Fettnäpfchen, Konfliktprävention und -management in der internationalen Zusammenarbeit.

• Praxistipps und Strategien für effektive Kommunikation mit internationalen Partnern und Kollegen: E-Mails, Telefonate, Besprechungen, usw.

• Tools & Strategien für die Weiterentwicklung interkultureller Kompetenz und den Transfer in den Arbeitsalltag.

Die Methoden

  • Theorieimpulse
  • Analyse und Verarbeitung authentischer Fallstudien
  • Teilnehmersituationen
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • interaktive Übungen
  • Reflexion

Referent/in des Seminars

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Persönlichkeitsentwicklung, Interkulturelle Zusammenarbeit

Arbeitssprachen

Englisch, Deutsch

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.