CONTUR Logo

CNC 3: Senior Level: Umgang mit herausfordernden und kritischen Situationen

English
1

Ihre Situation

Sie sind Fach- oder Führungskraft oder Projektverantwortlicher und müssen sich komplexen Verhandlungssituation stellen. Dabei werden Ihnen mit Ihrem bisherigen Verhandlungsverhalten Grenzen aufgezeigt. Der Ton zwischen den Verhandlungspartnern wird rauer, Konflikte entstehen oder werden zusätzlich befeuert, Positionen sind festgefahren und eine Einigung rückt scheinbar in weite Ferne. Die Verhandlung verkommt zum reinen Schlagabtausch zwischen den beteiligten Parteien mit dem vornehmlichen Ziel Macht und Dominanz unter Beweis zu stellen. Diesen Kreislauf möchten Sie durchbrechen oder sogar verhindern und gemeinsam mit Ihrem Verhandlungspartner an zielführenden Lösungen arbeiten.

Ihr Nutzen

Sie kennen unterschiedlichste Verhandlungsmethoden und können auf Basis Ihrer spezifischen Situation die geeignete auswählen.
Sie bestehen auch in herausfordernden und schwierigen Verhandlungen und lassen sich nicht „die Butter vom Brot" nehmen.
Sie wissen, wie Sie sich strukturiert und umfassend auf komplexe Verhandlungen vorbereiten müssen.
Sie lernen, auch in verfahrenen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und fokussiert an Lösungen zu arbeiten.
Sie beherrschen den Ansatz des 3D Verhandlungskonzeptes mit all seinen Facetten und können diesen auf Ihre Lebenswirklichkeit übertragen

Die Inhalte

  • Verhandlungsmethoden und deren Eignung für unterschiedliche Themen und Partner im Vergleich
  • Erfolgreicher Umgang mit taktischen Spielereien, Unfairness und persönlichen Angriffen in einer Verhandlung
  • Einführung und Anwendung des 3D-Verhandlungskonzept mit Beachtung der drei Dimensionen für einen strategischen Verhandlungsansatz:
  • Prozess und Struktur einer Verhandlung: Analyse der Verhandlungsstruktur und Ausrichtung aller Rahmenbedingungen auf ein optimales Ergebnis
  • Sie selbst in Verhandlungen: Beziehung und Vertrauen aufbauen über wertschätzende Kommunikation und dabei sich selbst und seinen Zielen treu bleiben. Steuerungsmöglichkeiten und psychologische Effekte in Verhandlungen sowie der „emotionale Notfallkoffer".
  • Ihr Gesprächspartner in Verhandlungen: Entwickeln von Lösungsräumen durch das Identifizieren von Interessen und Bedürfnissen. Widerstand auflösen, deeskalativ einwirken und dadurch auch schwierigste Situationen meistern.

 

 

Die Methoden

  • Fachlicher Input
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiel
  • Videofeedback

PDUs

Sie erhalten 13 PDUs (Professional Development Units) für Rezertifizierungen des PMI®.

Referent/in des Seminars

Video

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Moderation, Persönlichkeitsentwicklung, Vertrieb & Key Account Management, Methodenkompetenz

Arbeitssprachen

Englisch, Deutsch

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.