CONTUR Logo

Seminar zur Teamorganisation

English
1

Teamarbeit erfolgreich mitgestalten

Sie arbeiten in einem (Projekt-) Team und stellen immer wieder fest, dass es dynamische Prozesse gibt, die die Arbeit bzw. das Ergebnis unterschiedlich beeinflussen. Es Ihnen wichtig, gerade die eigene Position und die damit verbundenen Rollen möglichst produktiv steuern zu können. Darüber hinaus wollen Sie gerade in konfliktpotenziellen Situationen handlungsfähig bleiben.

Die Teamorganisation hilft Ihnen dabei, die Teamarbeit zukünftig besser zu strukturieren. Sie kennen mögliche Stolpersteine und sind in der Lage, besser auf die individuellen Teammitglieder einzugehen. Dabei helfen auch neue kommunikative Werkzeuge, die im Seminar zur Anwendung kommen.

 

Das dürfen Sie vom Seminar zur Teamorganisation erwarten

Nach dem Seminar kennen Sie die wesentlichen Elemente, welche die Teamarbeit beeinflussen. Sie haben dabei mögliche „Stolperstellen" identifiziert und für sich selbst Handlungsoptionen erarbeitet mit denen Sie sich aktiv und positiv im Team positionieren können. Dabei kennen Sie auch Techniken und kommunikative Werkzeuge, die Sie dabei unterstützen.

 

Schlüsseltechnik und Inhalte des Trainings

Anhand von vielen praktischen Übungen und Gruppenarbeiten lernen Sie gemeinsam mit den anderen Seminarteilnehmern, zielgerichtet zu kommunizieren und das Team als Einheit zu betrachten. Kollegiale Beratung hilft dabei, dass Sie zukünftig Ihre eigene Position besser ausfüllen und auch wissen, wie Sie auf andere Menschen wirken.

 

Die inhaltlichen Blöcke des Seminars

Zunächst einmal wird es um die Grundlagen der Teamarbeit gehen. Sie erfahren, was typische Stolpersteine sind und wie Sie diese umgehen können. Außerdem lernen Sie, welches die Phasen der Gruppenarbeit sind und wie Sie diese so mitgestalten können, dass aus einer Gruppe ein richtiges Team wird.

Wichtig ist auch Ihre eigene Position als Teammitglied, denn Sie sind integraler Bestandteil des Teams. Zunächst klären Sie Ihre eigene Rolle, bevor Sie daran arbeiten, Ihren Einfluss auf das Team besser und effizienter zu gestalten. So sind Sie zukünftig in der Lage, die Gruppendynamik positiv zu beeinflussen.

Die vielen Persönlichkeiten und Kommunikationsstile innerhalb eines Teams führen schnell dazu, dass man die Übersicht verliert. Im weiteren Seminarverlauf geht es daher darum, wie Sie den Kurs erkennen und halten, indem Sie beispielsweise eine Zielvereinbarung treffen. Entscheidungen spielen dafür eine wichtige Rolle und als Teammitglied sollten Sie in der Lage sein, diese zu erkennen, zu verbessern und umzusetzen.

Zu guter Letzt geht es um die zielgerichtete Kommunikation, die Sie gut beherrschen sollten. Klären, Positionieren und das Geben und Empfangen von Feedback sind hier wichtige Elemente. Wenn Sie als Teil eines Teams in der Lage sind, Optimierungsansätze einzubringen, wirkt sich das positiv auf die Teamorganisation und die Motivation des gesamten Teams aus.

 

Erfolg im Team

 

Die wichtigsten Fakten zum Teamorganisationsseminar

Dieses Seminar unterstützt Sie bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Kompetenzen und stärkt Sie bei der Ausgestaltung Ihrer Rolle in der Team- und Zusammenarbeit.

  • Die Zusammenarbeit im Team
    - Grundlagen der Teamarbeit
    - Typische Stolpersteine und Ansätze zur Optimierung
    - Von der Gruppe zum Team - Phasen kennen und aktiv mitgestalten
  • Ich bin ein Teil des Ganzen
    - Eigene Rollen und Positionen klären
    - Eigene Einflüsse auf die Gruppe erkennen und optimieren: Effizienz
      erhöhen
    - Gruppendynamik positiv beeinflussen
  • Den Kurs kennen und halten
    - Die Richtung bestimmen - Zielsetzung und -vereinbarung
    - Entscheidungsprozesse im Team - erkennen und verbessern
    - Kurs halten - Entscheidungen umsetzen
  • Klären und Positionieren - das A und O der zielgerichteten Kommunikation
    - Die Kunst des Feedbacks: Rückmeldungen effektiv gestalten
    - Anerkennung und Kritik: Ansätze und Vermeidung von
      Stolpersteinen
    - Optimierungsansätze positiv einbringen

 

Ihr Seminarleiter ist auf Persönlichkeitsentwicklung und Methodenkompetenz spezialisiert und nutzt dementsprechend die folgenden Methoden:

  • fachlicher Input
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiel
  • kollegiale Beratung
  • Übungen

 

Teilnehmerstimmen

„kurzweilig, interaktiv, praxisorientiert"

„Der Trainer konnte mit sehr vielen Fallbeispielen die Konzepte vermitteln. Wirklich toll!"

„Super Aufbereitung der Inhalte und Trainingsziele, praxisnahe Fallbeispiele, Teilnehmerorientierung war hervorragend, sehr zu empfehlen!"

 

Informationen zu Ihrem Referenten

Thorsten Penno arbeitet schon seit vielen Jahren als Trainer für Konfliktmanagement, Kommunikation und Teamarbeit. Dabei kann er unter anderem Visual Facilitating einsetzen und hat für namhafte Unternehmen als Berater und funktionaler Trainer gearbeitet. Weitere Informationen zum Seminarleiter stehen als PDF zum Download bereit.

 

Seminar zur Teamorganisation: Fragen und Antworten

Wie sieht erfolgreiche Teamarbeit aus?

Am besten funktioniert Teamarbeit in kleinen Gruppen, die offen und wertschätzend miteinander kommunizieren, die Aufgaben intelligent verteilen und sich als Einheit wahrnehmen.

Welche Faktoren beeinflussen die konstruktive Arbeit im Team positiv und negativ?

Die Kommunikation ist ein wichtiger Faktor, der die Teamarbeit häufig zum Positiven oder zum Negativen wendet. Darüber hinaus spielen äußere Einflüsse wie Zeitdruck und innere Einflüsse wie Ihr persönliches Verhalten eine zentrale Rolle für die konstruktive Arbeit.

Welche Vorteile ergeben sich, wenn Mitarbeiter ihre eigene Rolle in der Team- und Zusammenarbeit identifizieren?

Idealerweise kann sich jeder darauf verlassen, dass die Mitarbeiter sich selbst und ihr Zeitmanagement gut einschätzen. Es kommt zu weniger Reibungsverlusten.

Wie lassen sich Entscheidungsprozesse im Team optimieren?

Indem Sie den Kommunikationsprozess wo nötig mitsteuern und dabei helfen, eine Zielsetzung zu vereinbaren, ist es häufig leichter, zu einer von allen akzeptierten Entscheidung im Team zu kommen.

Welche Elemente helfen, die Gruppendynamik positiv zu beeinflussen und zielgerichtet zu denken?

Wertschätzende Rückmeldungen, offene Kommunikation und gelegentliche Pausen oder Gruppenaktivitäten sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Stellen Sie zudem sicher, dass das gemeinsame Ziel stets klar ist und nicht aus den Augen verloren wird.

 

Weitere Seminarempfehlungen:

Feedback mit Wirkung - Ein Feedback-Training für Führungskräfte

Working in Remote and Virtual Teams

Mit Kommunikation zum Erfolg 

Referent/in des Seminars

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Persönlichkeitsentwicklung, Methodenkompetenz

Arbeitssprachen

Deutsch

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.