Die Trainerausbildung

English
1

Ihre Situation

Wissen wirksam weitergeben. Leichter gesagt als getan. Sie sind in Ihrem Unternehmen hauptsächlich oder auch nur zweitweise damit betraut, Wissen aufzubereiten und professionell, also wirksam zu vermitteln. Sie entwickeln Präsentationen, planen Lehrveranstaltungen unterschiedlichster Art, moderieren Workshops und schulen Mitarbeiter, Kollegen oder Kunden. Vielleicht sind Sie auch für gesamte Schulungsprogramme verantwortlich und wollen deshalb eine fundierte methodisch-didaktische Ausbildung, um Einblick in die wesentlichen Grundlagen des Lehrens und Lernens und deren praktischer Anwendung zu erhalten. Sie möchten Ihre Aufgaben professionell und qualitativ hochwertig erledigen, um so nachhaltige Wissensvermittlung zu garantieren.
Sie wollen zugleich mit modernen, interaktiven Methoden wie Webinaren, Live Online-Trainings oder YouTube Videos arbeiten und Wissen vermitteln und suchen nach attraktiven Lernformen, Lernplattformen und Herangehensweisen.

Ihr Nutzen

Die Trainerausbildung der CONTUR ist eine Trainerausbildung von Profis für Profis. Als großer und erfolgreicher Weiterbildungsanbieter kennen wir das Trainingsgeschäft „aus dem FF" und geben dieses Wissen und diesen Professionalitätsanspruch in dieser Ausbildung weiter.


Sie profitieren von einem intensiven, konsequent anwendungsorientierten und praxisbezogenen Lehrgang, der nicht nur Wissen vermittelt, sondern Sie zugleich bei Ihrer praktischen Arbeit als Trainer, Weiterbildner oder Personalentwickler unterstützt, begleitet und coacht.


In einer Lerngruppe mit maximal 10 Teilnehmern profitieren Sie von inhaltlichen Anregungen und dem Austausch in der Lerngruppe. Sie arbeiten in einer Vielzahl unterschiedlicher Lernumgebungen, erproben selbst die unterschiedlichsten Vermittlungsformen – vom geschriebenen Text über das Seminarlernen bis hin zu YouTube Videos oder Podcasts.

 

In Peergroups arbeiten und lernen Sie gemeinsam an konkreten Projekten; die Trainer begleiten Sie neben den Präsenzmodulen und Live-Online-Workshops durch Online Coaching und auch Vor-Ort-Besuchen in Ihren Seminaren um Ihre Seminare konsequent professioneller zu machen.


Sie entwickeln parallel zum Ausbildungsverlauf ein komplettes Seminarprodukt von der Bedarfsermittlung bis hin zur Qualitätssicherung, dass Sie dann im Rahmen des Abschluss-Kolloquiums vorstellen.

Die Inhalte

Die Präsenztrainings sind jeweils dreitägig.


Trainings - Modul 1: Grundlagen für erfolgreiches Training

  • Trainingsbedarf und Zielgruppe verstehen
  • ­Wie lernen Erwachsene und wie entsteht Verständlichkeit ?
  • ­Lernzielorientiertes Denken und Konzipieren
  • ­Methoden und Medien professionell planen und einsetzen
  • ­Kern-Strukturen in Lehrinhalten erkennen und vermitteln
  • ­Lehrversuche und Videofeedback

 

Trainings - Modul 2: Trainingssetups und Trainingssituationen

  • ­Welt der Modelle: Was beinhalten typische Trainingssetups ?
  • ­Rollenspiele, Simulationen und Videotrainings gezielt einsetzen
  • ­Systemische Techniken in Training und Beratung
  • ­Setups von Verhalts- und Führungstrainings
  • ­Gruppendynamische und Soziographische Methoden im Team- und Verhaltenstraining
  • ­Moderationskompetenzen für Trainerinnen und Trainer
  • ­Lehrversuche und Videofeedback

 

Trainings - Modul 3: Handwerkszeuge für Trainer und Live-Prüfungstrainings

  • Person, Persönlichkeit und Selbstverständnis des Trainers
  • ­Professionalisierung des eigenen Trainerhandelns
  • ­Selbstmanagement, Selbstcoaching und Selbstfürsorge
  • ­Kollegiale Beratung und Intervision
  • ­Impulstrainings mit Videofeedback
  • ­Präventiver und professioneller Umgang mit schwierigen Situationen im Training
  • ­Alternative und kreative Techniken im Training

 

Die Live Online Sessions sind jeweils 2-stündig und stehen danach als Aufzeichnung zur Verfügung


Modul 1: Strukturen und Dramaturgie aufbauen
Modul 2: PowerPoint und Co besser nutzen – auch und besonders online
Modul 3: Selbst- und Zeitmanagement für Trainer
Modul 4: Mit Coaching - Techniken trainieren – als Trainer coachen
Modul 5: Professionelles Nutzen von Online Plattformen unterstützen Lernsetups
Modul 6: Qualitätsdenken und -management für Trainer

 

Vertiefende und weiterführende, lerngruppenbezogene Lerneinheiten

  • ­Kooperation der Teilnehmer in einer Lernplattform
  • ­Wissen in Texten gut aufbereiten und Bilden einer gemeinsamen Wissensdatenbank der Teilnehmer
  • ­Entwickeln einer YouTube – tauglichen Lehreinheit zu einem selbst gewählten Thema
  • ­Kontinuierliche, kollegiale Beratung und Unterstützung durch feste Peergroups
  • ­Kennenlernen verschiedener Persönlichkeitsanalyseverfahren incl. MBTI Profil und aufgabenbezogenes Debriefing durch einen Seniortrainer

Die Methoden

  • Fallarbeit
  • Trainingsberatung
  • Peergruppenarbeit
  • Live Online Trainings
  • Selbsttests und Debriefing zu MBTI

Referent/in des Seminars

Video

Profil als PDF Download

Kompetenzfelder

Lernprozessbegleitung, Transformation & Change Management, Führung, Train the Trainer

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Newsletter-Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie über Fachthemen und aktuelle Seminarangebote. Der Newsletter erscheint monatlich. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.