Präsenzseminar

Führungskräfte Training für den erfolgreichen Rollenwechsel zur Führungskraft

Heute Kolleg:in – morgen Führungskraft

Sie haben den nächsten Karriereschritt gemacht und sind zur Führungskraft aufgestiegen! Oder Sie stehen kurz davor, diesen Schritt zu gehen. In diesem Seminar lernen Sie, was sich nun für Sie verändert und wie Sie Ihre neue Rolle optimal erfüllen.

zu den Terminen
Mitarbeitergespräch entspannt
zu den Terminen

Präsenzseminar

Führungskräfte Training für den erfolgreichen Rollenwechsel zur Führungskraft

Heute Kolleg:in – morgen Führungskraft

Sie haben den nächsten Karriereschritt gemacht und sind zur Führungskraft aufgestiegen! Oder Sie stehen kurz davor, diesen Schritt zu gehen. In diesem Seminar lernen Sie, was sich nun für Sie verändert und wie Sie Ihre neue Rolle optimal erfüllen.

zu den Terminen
Mitarbeitergespräch entspannt

2 Tage Präsenzseminar

Ansprechender Mix unterschiedlicher Methoden

vertrauliches Netzwerken

Kurs­beschreibung

Im Führungskräfte Training geht es darum, wie Sie als Führungskraft mit den ehemaligen Kolleginnen und Kollegen interagieren. Nach dem Grundlagenseminar wissen Sie, welche Herausforderungen die Mitarbeiterführung beinhaltet und welche Strategien es dafür gibt.

Das zweitägige Seminar hilft Ihnen, der neuen Rolle als Führungskraft gewachsen zu sein. Sie werden lernen, welche Erwartungen Ihnen entgegengebracht werden, wie die ehemaligen Kollegen Sie als Führungskraft akzeptieren können und welche möglichen Stolpersteine es gibt. So gelingt der Einstieg in den neuen Karriereschritt reibungslos.

Anhand von Rollenspielen und kollegialer Beratung erfahren Sie, wie Sie sich als neue Führungskraft am besten verhalten. Ihr Referent hat selbst Führungserfahrung in mehreren Unternehmen gesammelt und hilft Ihnen dabei, sich in unterschiedliche Rollen hineinzuversetzen. So lernen Sie, wie Sie als Vorgesetzter am besten mit Kollegen und Ihrem Team umgehen

Zunächst einmal erhalten Sie in Form eines fachlichen Inputs Informationen darüber, was ein Rollenwechsel zur Führungskraft bedeutet und welche Chancen und Risiken er aufwirft. Es wird um Ihre ersten 100 Tage als Führungskraft, die Erwartungen der Mitarbeiter und Möglichkeiten der Einflussnahme in der Mitarbeiterführung gehen.

Ihr Seminarleiter bringt Ihnen anschließend anhand vieler praktischer Übungen bei, welche Führungsaufgaben es gibt und welche Instrumente sich dafür eignen. Sie lernen mehr über Führungsstile, Kommunikation, Zielsetzung, Feedback, die Interaktion mit dem Team sowie den Umgang mit Widerständen.

Ein Teil des Führungskräftetraining Seminars ist ganz dem Thema „vom Kollegen zum Vorgesetzten“ gewidmet. Hier erfahren Sie, wie Sie sich als neue Führungskraft ehemaligen Kollegen gegenüber verhalten und eventuelle Konflikte lösen.

Schließlich wird es darum gehen, wie Sie Veränderungen am Arbeitsplatz in Gang setzen und dabei als neue Führungskraft respektiert werden. Die Wertschätzung der Kompetenzen und Erfahrungen, über die Ihr Team verfügt, ist dabei besonders wichtig.

Zunächst einmal erhalten Sie in Form eines fachlichen Inputs Informationen darüber, was ein Rollenwechsel zur Führungskraft bedeutet und welche Chancen und Risiken er aufwirft. Es wird um Ihre ersten 100 Tage als Führungskraft, die Erwartungen der Mitarbeiter und Möglichkeiten der Einflussnahme in der Mitarbeiterführung gehen.

Ihr Seminarleiter bringt Ihnen anschließend anhand vieler praktischer Übungen bei, welche Führungsaufgaben es gibt und welche Instrumente sich dafür eignen. Sie lernen mehr über Führungsstile, Kommunikation, Zielsetzung, Feedback, die Interaktion mit dem Team sowie den Umgang mit Widerständen.

Ein Teil des Führungskräftetraining Seminars ist ganz dem Thema „vom Kollegen zum Vorgesetzten“ gewidmet. Hier erfahren Sie, wie Sie sich als neue Führungskraft ehemaligen Kollegen gegenüber verhalten und eventuelle Konflikte lösen.

Schließlich wird es darum gehen, wie Sie Veränderungen am Arbeitsplatz in Gang setzen und dabei als neue Führungskraft respektiert werden. Die Wertschätzung der Kompetenzen und Erfahrungen, über die Ihr Team verfügt, ist dabei besonders wichtig.

Wichtigste Fakten zum Seminar

  • Informelle Einflussmöglichkeiten in der Mitarbeiterführung
  • Die ersten 100 Tage als Führungskraft
  • Erwartungen an die neue Rolle
  • Grundlagen der Kommunikation / offene Informationskultur / Führungsstile
  • Umgang mit Widerständen
  • Klarheit der eigenen Zielsetzung
  • Auswirkungen des eigenen Führungsverhaltens auf das Team
  • Feedback zum eigenen Führungsverhalten
  • Arbeit an konkreten Fallbeispielen aus der eigenen Praxis
  • Tipps und Lösungsansätze zum Verhalten im Umgang mit ehemaligen Kollegen

Stimmen der Teilnehmenden

Alle Termine im Überblick

Für dieses Seminar stehen insgesamt 2 verschiedene Termine zur Verfügung.

15.09.2022 - 16.09.2022

09:00 - 17:00

Präsenztraining

FORA Hotel Hannover, Hannover

Trainer:in:
Jens Witte
Sprache:
deutsch
Bestell-Nr. 210015_l
Preis
1.240,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat sowie bei Präsenzveranstaltungen ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag und die Kaffeepausen. Die Kosten für Übernachtung/Frühstück werden direkt mit dem Hotel abgerechnet.
Freie Plätze verfügbar
jetzt reservieren

09.11.2022 - 10.11.2022

09:00 - 17:00

Präsenztraining

Hotel St. Georg, Regensburg

Trainer:in:
Daniel Decker
Sprache:
deutsch
Bestell-Nr. 210015_m
Preis
1.240,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat sowie bei Präsenzveranstaltungen ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag und die Kaffeepausen. Die Kosten für Übernachtung/Frühstück werden direkt mit dem Hotel abgerechnet.
Freie Plätze verfügbar
jetzt reservieren

15.09.2022 - 16.09.2022

09:00 - 17:00

Präsenztraining

FORA Hotel Hannover, Hannover

Trainer:in:
Jens Witte
Sprache:
deutsch
Bestell-Nr. 210015_l
Preis
1.240,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat sowie bei Präsenzveranstaltungen ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag und die Kaffeepausen. Die Kosten für Übernachtung/Frühstück werden direkt mit dem Hotel abgerechnet.
Freie Plätze verfügbar
jetzt reservieren

09.11.2022 - 10.11.2022

09:00 - 17:00

Präsenztraining

Hotel St. Georg, Regensburg

Trainer:in:
Daniel Decker
Sprache:
deutsch
Bestell-Nr. 210015_m
Preis
1.240,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat sowie bei Präsenzveranstaltungen ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag und die Kaffeepausen. Die Kosten für Übernachtung/Frühstück werden direkt mit dem Hotel abgerechnet.
Freie Plätze verfügbar
jetzt reservieren

Ihre Ansprech­personen

Unsere Expert:innen beraten Sie gerne!

Ihre Ansprech­personen

Unsere Expert:innen beraten Sie gerne!

Führungsseminar: Fragen und Antworten

?
!

Als Teamleiter oder Projektverantwortlicher sind Sie dafür zuständig, den Überblick über die Arbeit des Teams zu behalten. Sie sind verantwortlich für das Endergebnis, legen aber selbst weniger Hand an. Stattdessen sollten Sie jeden Mitarbeiter dazu motivieren, seine beste Leistung zu erbringen.

Neben der erfolgreichen Motivation der Mitarbeiter ist es wichtig, dass Sie als Chef einfühlsam und geduldig sind. Sie sollten die Stärken und Schwächen Ihrer Teammitglieder kennen und die Aufgaben entsprechend verteilen. Ein guter Teamleiter zeichnet sich zudem dadurch aus, dass Mitarbeiter Vertrauen zu ihm haben und wissen, dass er für sie da ist.

Wenn Sie schon vorher wissen, dass Ihr nächster Karriereschritt ansteht, sollten Sie rechtzeitig mit dem Netzwerken beginnen. Als neue Führungskraft ist es wichtig, zuerst einmal den Respekt des Teams zu erlangen und sich gegenseitig kennenzulernen. Erst nachdem Sie sich ein wenig etabliert haben, sollten Sie beginnen, in Absprache mit dem Team Änderungen durchzusetzen.

Gerade, wenn Sie selbst früher Teil des Teams waren, kann es sein, dass Ihre ehemaligen Kollegen Sie nicht gleich als Führungskraft anerkennen. Zudem sind neue Führungskräfte sehr ambitioniert und neigen dazu, das Team zu überfordern.

Es ist wichtig, dass Ihre Kollegen Ihnen den Aufstieg nicht neiden, sondern verstehen, warum Sie als neuer Vorgesetzter ausgewählt wurden. Versuchen Sie, eine gute Balance zwischen Respekt und Kollegialität zu finden.

Als Teamleiter oder Projektverantwortlicher sind Sie dafür zuständig, den Überblick über die Arbeit des Teams zu behalten. Sie sind verantwortlich für das Endergebnis, legen aber selbst weniger Hand an. Stattdessen sollten Sie jeden Mitarbeiter dazu motivieren, seine beste Leistung zu erbringen.

Neben der erfolgreichen Motivation der Mitarbeiter ist es wichtig, dass Sie als Chef einfühlsam und geduldig sind. Sie sollten die Stärken und Schwächen Ihrer Teammitglieder kennen und die Aufgaben entsprechend verteilen. Ein guter Teamleiter zeichnet sich zudem dadurch aus, dass Mitarbeiter Vertrauen zu ihm haben und wissen, dass er für sie da ist.

Wenn Sie schon vorher wissen, dass Ihr nächster Karriereschritt ansteht, sollten Sie rechtzeitig mit dem Netzwerken beginnen. Als neue Führungskraft ist es wichtig, zuerst einmal den Respekt des Teams zu erlangen und sich gegenseitig kennenzulernen. Erst nachdem Sie sich ein wenig etabliert haben, sollten Sie beginnen, in Absprache mit dem Team Änderungen durchzusetzen.

Gerade, wenn Sie selbst früher Teil des Teams waren, kann es sein, dass Ihre ehemaligen Kollegen Sie nicht gleich als Führungskraft anerkennen. Zudem sind neue Führungskräfte sehr ambitioniert und neigen dazu, das Team zu überfordern.

Es ist wichtig, dass Ihre Kollegen Ihnen den Aufstieg nicht neiden, sondern verstehen, warum Sie als neuer Vorgesetzter ausgewählt wurden. Versuchen Sie, eine gute Balance zwischen Respekt und Kollegialität zu finden.

Weitere Seminare

 

Online, Präsenz

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Termine auf Anfrage

Fachliches Führen ohne disziplinarische Funktion ist eine besondere Herausforderung. In unsereem Seminar lernen Sie wirksame Führungsinstrumente für eine gelungene und erfolgreiche Zusammenarbeit kennen.

 

Online, DHIT

DHIT®: Heute Kolleg:in - Morgen Führungskraft

Termine auf Anfrage

Der Wechsel vom Kollegen zur Führungskraft stellt Mitarbeitende vor besondere Herausforderungen. In unserem Digital High Intensity Training werden Ihre persönlichen Praxisbeispiele konkret bearbeitet.

 

Präsenz

Grundlagen der Führung auf dem Shopfloor

Termine auf Anfrage

Sie sind erfahrene oder angehende Führungskraft in der Produktion oder in produktionsnahen Bereichen z.B. Meister:in, Schichtführer:in oder Teamleiter:in und möchten sich strukturiert und praxisnah mit Ihren Anforderungen und Herausforderungen auseinander setzen.

Neu

Online, DHIT

DHIT®: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Termine auf Anfrage

Sie haben Aufgaben bekommen, die es gemeinsam mit Kollegen zu bewältigen gilt. Dabei sollen Sie eine führende Funktion übernehmen, vielleicht als Experte oder Projektleiter. Sie möchten die Mitarbeitenden motivierend einbinden und führen ohne disziplinarische Verantwortung. Sie wollen fachlich und menschlich gut führen, um gemeinsam die Ziele als Team zu erreichen. Und das alles, obwohl Sie keine disziplinarische Macht haben.

TRAINING 2022

TRAINING 2022

TRAINING 2022

Lernprozesse sind immer dann wirksam, wenn sie an den konkreten Alltag der Teilnehmenden anknüpfen, Reflexionen ermöglichen und den Transfer zum Business spürbar unterstützen. Wir begleiten Sie mit unseren Seminaren auf Ihrer Learning Journey.

Seminare jetzt entdecken Fragen? Jetzt kontaktieren